Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Stadt Wassertrüdingen am Hesselberg  |  E-Mail: poststelle@wassertruedingen.de  |  Online: http://www.wassertruedingen.de

Residenzschloss Oettingen

Residenzschloss Oettingen

Nur wenige Kilometer von Wassertrüdingen entfernt finden Sie in Oettingen das Residenzschloss des Fürsten zu Oettingen-Spielberg. Sie sollten es nicht versäumen, bei einer Führung durch das Schloss die prächtigen Räume zu bestaunen.

 

Das Fürstenhaus Oettingen zählt zu den ältesten, heute noch bestehenden, Adelsgeschlechtern in Bayern. Um 1141 ist die Familie erstmals urkundlich nachzuweisen.

 

Das Residenzschloss wurde von 1679 bis 1687 erbaut. Als Baumeister wurde Mathias Weiß aus Kassel an den Hof geholt. Die prächtigen Stuckaturen wurden von Mathias Schmuzer aus Wessobrunn gefertigt. Der großartige Deckenstuck im lichtdurchfluteten Festsaal ragt unter den bekannten Beispielen von frühbarockem Stuck in Süddeutschland hervor.

 

Schlossführungen

Bei den Führungen werden die ehemaligen Wohnräume der fürstlichen Familie mit kostbaren Möbeln, Fayence-Öfen, Portraits bedeutender Persönlichkeiten sowie die Repräsentationsräume mit dem prächtigen Festsaal und reich ornamentierten Kabinetten gezeigt. Eine besondere Augenweide sind die prachtvollen Öfen in den Salons aus verschiedenen Jahrhunderten. Höhepunkt  jeder Führung ist der prächtige Festsaal mit 320 Quadratmetern und über 8 Meter Höhe, ausgestattet mit herrlichen Stuckaturen von Mathias Schmuzer.

Die regulären Schlossführungen finden von 19. März bis 01. November immer Dienstag bis Samstag um 14 Uhr, Sonn- und Feiertage um 11, 14 und 15 Uhr statt. Gruppen werden jederzeit nach Anmeldung geführt.

 

Sonderausstellung: "Fürstenhochzeiten"
Vom 19. März bis 1. November 2017 werden im Schloss die Hochzeiten Oettinger Fürsten von damals und  heute dargestellt. Öffentliche Führungen gibt es an allen Sonn- und Feiertagen jeweils um 14:30 Uhr.

 

Nachtführungen: nachdem sich in den vergangenen Jahren die Nachtführungen durch die festlich beleuchteten Residenzräume zu einem Besuchermagnet entwickelt haben, bietet das Fürstliche Haus am 20. April, 15. Juni, 10./08./.24. August jeweils um 21 Uhr Nachtführungen an. Für Gruppen jederzeit nach Voranmeldung.


Abendführungen "Fürstenhochzeiten"

Ein besonderer Genuss ist es, bei festlicher Beleuchtung durch die Ausstellung zu flanieren. Möglich ist das am 20. April, 15. Juni, 10. und 24. August jeweils um 21 Uhr.

 

Schlossführung für Kinder: wie haben Prinzen und Prinzessinnen gelebt, wie sah der Alltag aus und welche Kinderfreuden gab es an den Höfen. Diesen und weiteren Fragen wird bei den Kinderführungen nachgegangen. m 29. April und 14. Oktober, jeweils um 15 Uhr.

 

Märchenführung:

19. März um 13 Uhr - Schneewittchen

22. April um 14 Uhr - Dornröschen

08. Juli um 14 Uhr - Aschenputtel

07. Oktober um 14 Uhr - Dornröschen

28. Oktober um 14 Uhr - Schneewittchen


"Märchenhochzeiten"

Führung durch die Sonderausstellung für Kinder am 20. Mai, 24. Juni, 03. und 24. August und 16. September jeweils um 14 Uhr.

 

Prinz und Prinzessin

Wer verkleidet erscheint, erhält freien Eintritt! Am 17. und 31. August um 14 Uhr.


Gespensterführung "Spuk im Schloss"

Auf der suche nach dem Schlossgespenst "Hubertus" gibt es Geschichten aus längst vergangenen Zeiten. Am 06./20./27. Oktober und 10./17. November jeweils um 20 Uhr. Anmeldung notwendig!

 

Residenzkonzerte: vom 29. April bis 14. Oktober 2017 finden die über die Region hinaus bekannten Oettinger Residenzkonzerte in einem der schönsten Festsäle Bayerns statt.

Architektur und Akustik begeistern im Sommer Konzertbesucher und Künstler aus aller Welt. Infos unter: www.oettinger-residenzkonzerte.de oder bei der Tourist-Information Oettingen, Tel. 09082-709-52.

 

 

Führungszeiten und Infos unter:

Fürst zu Oettingen-Spielberg`sche Domanialkanzlei

Schlossstraße 1, 86732 Oettingen

Tel. 09082/9694-24, Fax: 09082/9694-51

E-Mail: Kanzlei@Oettingen-Spielberg.de

Im Internet unter: www.Oettingen-Spielberg.de

Tourist-Information Oettingen 09082/709-52

 

drucken nach oben